Jörg Haider-Witze: (15)

Zurück zu den Top 10 Jörg Haider-Witzen

Warum hat Jörg Haider einen BMW als Dienstwogen obglehnt? Weil eine "Klima"anlage drin war!

Klima, Haider und Schüssel gehen über die Reichsbrücke. Diese bricht zusammen. Wer wird gerettet? Ganz Österreich

Was passiert wenn Klima dem Haider in den Arsch tritt? Er bricht Schüssel das Nasenbein!

Warum tut sich der Haider so schwer im Internet? Weil dort so viele "Links" sind.

Was ist der Unterschied zwischen CDU und OEVP? Die CDU hat noch abgezockt, bevor sie untergeht.

Warum hat Haider eine dick verbundene Hand? Er wollte eine Briefbombe per Fax schicken.....

Was unterscheidet die Schweizer Flagge von der Österreichischen Flagge? Was an der Österreichischen Flagge negativ ist, ist an der Schweizer Flage positiv

In Wien findet ein Medizinerkongress statt. Es geht darum die Highlights aus der Medizin des vergangenen Jahres zu präsentieren. Es steigen drei Mediziner aus Russland, den USA und aus Österreich aufs Rednertreppchen. Der Russe sagt: 'Bei uns in Moskau wurden einem Mann beide Arme abgetrennt - sie wurden ihm wieder angenäht - und vorige Woche wurde er Weltmeister in Gewichtheben'! Der Ami sagt: 'Das ist ja nichts gegen unsere Techniken in Amerika! Bei uns in Los Angeles wurde ein Mann vom Zug überrollt. Ihm wurden beide Beine abgetrennt - sie wurden ihm wieder angenäht und letzte Woche wurde er Sprint-Weltmeister in 100m'! Und zuguterletzt der Österreicher - ein Wiener Mediziner: 'I sogs eich Burschn - des is ois a Schaß - nix gegen mei Wunder der Medizin! Neilich foahr i auf der A2 Richtung Wien. Do woar a schrecklicher Unfoi - Do hob i an Oarsch und zwoa Ohrwaschln auf da Strossn liegn gsehn. Und wissts wos der jetzt is? BUNDESKANZLER!

Haider samt Schüssel und R.Passer kriegen Hunger und gehn zum nächsten Wüstelstand. Schüssel bestellt sich a Hasse, Passer bestellt si a a Hasse. Jörgl, der Feinspitz, bestellt sie a a Hasse, und -- zwa Pfefferoni. Die andern zwa schaun blöd. Da Schüssel erzählt gschwind ane von seine schleimigen Gschichten und stipitzt dem Jörgl hamlich an Pfefferoni. Die Passe macht dessebe. Aber der schlaue Jörgl bermerkts, und sagt, so gehtst net. Drauf der Schüssel, Jörgi, solange wir Dir in Orsch krauen, frißt du kane Pfefferoni.

Der neue Kanzler Schüssel steht vor einem Problem: Welche Minister soll er in sein Regierungskabinett bestellen, vor allem, wie soll er sie auswählen. Dazu fliegt er nach München zu seinem Freund Edmund Stoiber, um ihn zu befragen, wie Personalbesetzungen in seiner Partei gehandhabt werden. Dazu Stoiber: "Lieber Wolfgang, das ist ganz einfach: Bei uns wird man, bevor man ein politisches Amt übernimmt, noch einem Intelligenztest unterzogen." Schüssel: "Erzähl schon, wie funk- tioniert das?" Stoiber: "Also mir wurde, bevor ich das Amt des Ministerpräsidenten übernommen habe, folgende Frage gestellt: Es ist das Kind deiner Eltern, aber es ist weder dein Bruder noch deine Schwester." Stoiber: "Darauf habe ich geantwortet: Das bin ja ich". "So habe ich den Intelligenztest bestanden." Schüssel nimmt sich den Rat von Stoiber zu Herzen und fliegt wieder zurück nach Wien. Dort angelangt, ruft er seinen poten- tiellen Innenminister Strasser zu sich, um ihn zu testen: "Bevor ich dich zum neuen Innenminister bestelle, muss ich dir noch eine kleine Frage stellen: Es ist das Kind deiner Eltern, aber es ist weder dein Bruder noch deine Schwester." Darauf Strasser: "Du Wolfgang, du stellst Fragen, die kann ich nicht beantworten, sag schon, wer ist damit gemeint? Schüssel: "Ganz einfach, der Stoiber ist das"

Irgendwann in ferner Zukunft... Helmut Kohl ist gestorben und kommt in den Himmel. Als erstes werden dort an die Neuankömmlinge Autos verteilt. Kohl stellt sich an einer langen Reihe an und sieht, wie nach und nach die Autos davonfahren. Mal ein Bentley, mal ein 600 SEL, mal auch nur ein Punto oder ein uralter Kadett. Der vor ihm steht, erklärt ihm, dass das Auto um so schlechter ist, je mehr jemand in seinem Leben gelogen hat. Schliesslich ist Kohl an der Reihe. Petrus sagt ihm, dass er ja wohl die ganze Zeit unglaublich dreist gelogen hat und sich deshalb mit einem 15 Jahre alten klapprigen Jetta zufriedengeben muss. Na ja, was will er machen, er steigt ein und fährt los. Nach einer Weile hält er an. Da steht doch tatsächlich ein uralter, vor Rost kaum noch zu erkennender Golf am Straßenrand, und drin sitzt Franz Josef Strauß und lacht und lacht und kriegt sich kaum noch ein vor Lachen. Kohl geht hin, freut sich, dass er einen gefunden hat, der noch eine schlimmere Rostlaube erwischt hat und zieht Strauß deswegen auf. Strauß, immer noch am Lachen, antwortet "Jo mei, -ha ha ha- i hoab halt -ha ha hi hi- do druntn no a bisserl mehr gelogn als du. -hi hi grunz kicher-" "Was gibt's denn da zu lachen?", fragt unser Exbundeskanz. Strauß antwortet "Stell dia vor, i hoab ehm den Haider gsehn, aufm Fahrrad.."

Treffen sich der Haider und der Klima im Sumpf der Lügen... Der Klima ist schon bis zum Hals versunken und sagt zum Haiderlein "Des gibts ja net warum stehst du nur bis zu die Knie im Schlamm, hab ich mehr glogen als du?" Sagt Haider "Pscht! Net veraten, aber I steh aufm Schüssel!"

Bei der Angelobung geht Schüssel hinter seiner neuen Vizekanzlerin Riess-Passer her und sieht dass bei ihrem Rock ein Faden runterhängt. Da Schüssel höflich ist, weist er sie dezent darauf hin. Darauf Riess-Passer:'Keine Sorge, das ist nur die Antenne für die Fernsteuerung aus Klagenfurt.'

Klima und Schüssel treffen sich im Magen vom Haider. Klima sagt: "Ich glaube, der Haider hat mich gefressen." Sagt der Schüssel: "Dazu kann ich nichts sagen. Ich bin von der anderen Seite gekommen."

Zurück zu den Top 10 Jörg Haider-Witzen