Page 232 - Witzeboxx 2017
P. 232

WBundeswehr-Witze

                   ganz oben an die Raketenspitze kommt man nicht 'ran. Was nun? 
                   Der Spiess hat den rettenden Einfall: "Schmeissen wir den Farbeimer hoch, 
                   die Bruehe laeuft dann allein herunter." 
                   Gesagt - getan. Aber der Eimer bleibt leider oben. Was nun? 
                   Da ist der General auch schon da. Guckt in alle Ecken und nickt befriedigt. 
                   Bis er die Rakete mit dem Eimer auf der Lafette entdeckt: "WASNDAS????" 
                   Alles druckst 'rum. Bis auf Gefreiten Meier: "Das ist doch der neue 
                   Neutronenreflektor, Herr General." 
                   Antwortet der: "Weiss ich selber, aber warum ist das Ding nicht 
                   gestrichen?!". 

                   "Mein Name ist Stein, und ich bin hart wie Stein. Schreiben Sie sich das 
                   hinter die Ohren! So, und wie heissen Sie?" fragt der Feldwebel den 
                   Rekruten. 
                   "Steinbeisser, Herr Feldwebel..." 

                   Freundlich schlaegt der General bei der Truppeninspektion dem Rekruten auf 
                   die Schulter: "Wie geht's uns denn, mein Sohn?" 
                   Der strahlt und freut sich: "Toll, Vati, dass du dich endlich meldest. 
                   Mutti sucht dich schon seit Jahren..." 

                   Der Spiess zum wachhabenden Rekruten: "Mueller, was tun Sie, wenn sich 
                   nachts eine maennliche Person kriechend der Kaserne naehert?" 
                   "Ich bringe den Herrn Oberst diskret ins Bett..." 

                   Kommt der Kompaniehauptmann in Zivil in seine Kaserne und der Schuetze 
                   laesst ihn nicht rein, weil der Hauptmann seinen Ausweis nicht dabei hat. 
                   "Aber Sie muessen mich doch erkennen, ich bin doch der Hauptmann!" 
                   Darauf der Schuetze: "Wenn Sie der Hauptmann sind, bin ich Captain Kirk." 
                   Der Hauptmann bekommt einen dicken Hals, faehrt nach Hause, holt seinen 
                   Ausweis und erscheint nach einer Stunde und mit tierischer Wut im Magen 
                   wieder am Tor. 
                   "Sehen Sie jetzt, dass ich der Hauptmann bin?" 
                   Der Schuetze nimmt seine Packung Zigaretten, zieht eine Zigarette raus und 
                   spricht in die Packung: "Scotty, beam' mich rauf! Ich glaube, es gibt 
                   gleich furchtbaren Aerger..." 

                   Bei einem simulierten Angriff muss sich die Truppe gegen einen
                   'imaginaeren Feind' verteidigen, wie der Feldwebel es nennt. Er
                   bellt Befehle, doch die Rekruten zeigen nur wenig Reaktion.
                   - "Sie da", ruft der Feldwebel, "der imaginaere Feind rueckt vor,
                      Sie geraten ins Kreuzfeuer!" Der Rekrut geht zwei Schritte zur Seite.
                   - "Was tun sie denn da, Mann?", bruellt der Feldwebel, rot vor Zorn.
                   Antwortet der Rekrut ruhig:
                   - "Ich stelle mich hinter einen imaginaeren Baum."

                   Ein Marine-Offizier fragt einen von der Luftwaffe, wie gross
                   die Distanz zwischen zwei Punkten ist.
                   - "5 Kilometer Luftlinie" ist seine Antwort.
                   Kommt ein Offizier vom Heer dazu:
                   - "WIR finden bestimmt einen Feldweg, der kuerzer ist."

                   Zugfuehrer beim morgendlichen Antreten:
                   - "1. Zug stillgestanden!"
                   - "1. Zug kehrt!"
                   - "1. Zug bueckt Euch!"
                   - "Morgen Ihr Aersche

                   Ein Rekrut laeuft seelenruhig mit den Haenden in den Taschen am
                   Gruppenfuehrer vorbei. Der haelt ihn natuerlich sofort an und schreit:
                   - "Sind sie bei der Luftwaffe, oder was?"
                   - "Nein, wieso?"

http://www.udo-woehrle.de/witze/Witzebox/MEHR_BUNDESWEHR.HTM[25.02.2017 10:49:32]
   227   228   229   230   231   232   233   234   235   236   237