Page 289 - Witzeboxx 2017
P. 289

Politker(Kohl)-Witze

                                                       Kohl-Witze (77)

                                                                    Zurück zu den Top 10 Kohl-Witzen

                          Helmut Kohl kommt von der Etatsitzung zurück und fragt Hannelore:

                                 Ist jemand gekommen?"
                                 Ja."
                                 Wer?"
                                 Du."
                                 Nein, ich meine ob jemand hier war?"
                                 Ja."
                                 Wer?"
                                 Ich."

                          Ein Penner überlegt sich, wie er am besten an Geld kommt. Denkt er, die

                                 Politiker die haben ja immer sehr viel Geld! Gesagt getan. Er setzt sich
                                 vor den Bundestag in Bonn und fängt an, Gras zu fressen. Kommt der Helmut
                                 Kohl vorbei und meint: "Ja, was machst du denn da? Warum frißt du denn
                                 Gras?" Meint der Penner:"Ja, die Zeiten sind schlecht, da muß man schon
                                 mal Gras fressen." Meint der Helmut:" Gut hier hast du 100 Mark, kauf dir
                                 was Schönes zu essen." Der Penner ist total happy, rennt unter die Brücke
                                 und gibt einen aus. Die ganze Nacht wird gefeiert. Da meint Penner Paule:
                                 Das muß ich auch mal probieren. Wenn es bei dem anderen geklappt hat,
                                 schaff' ich das auch."
                                 Also geht Paule zum Bundestag, setzt sich vorne hin und frißt Gras.
                                 Kommt Norbert Blüm raus und sagt:" JA, was machst du denn da?"
                                 Paul: "ja, die Zeiten sind schlecht, jaaaaaaa, da muß man schon mal Gras
                                 fressen."
                                 Blüm überlegt kurz und meint dann:" Komm, hier hast Du 2,50 DM, fahr auf
                                 das andere Rheinufer, da wächst das Gras 2 Meter hoch!"

                          Helmut und Hannelore sitzen abends zu Hause, Helmut loest

                                 Kreuzwortraetsel, Hannelore strickt. Helmut ueberlegt angestrengt...
                                 Mmmmm... Jetz wird's schwierisch... Kanzler der Wiedervereinigung mit vier
                                 Buchstabnnnn... Das bin ja isch!!! I - C - H... Basst net...
                                 Wieso basst des jetz net!? Des hat nur drei Buchstabnnnn..."
                                 Hannelore: "Aber Helmut, DU bist gemeint!"
                                 Helmut: "Du?!? D - U... Des basst auch net... Isch brauch ein' mehr,
                                 net ein weniger, Hannelore!"
                                 Hannelore: "Aber Helmut, denk doch mal nach! Die meinen DICH!"
                                 Helmut: "Disch?!? D - I - C - H... Mensch, Hannelore, des basst!
                                 Vier Buchstabnnnn... Also Hannelore, wenn isch DISCH net haette..."

                          Helmut Kohl überfliegt einen Brief. In ihm steht irgendwo :

                                 I don't know it ?"
                                 Helmut geht zu seiner Sekretärin und fragt sie :
                                 Was heißt eigentlich : "I don't Know it ?"
                                 Sekretärin : "Ich weiß es nicht!"
                                 Kohl : "Schade, dann muß ich jemand anders fragen."

                          Bundeskanzler Kohl und Finanzminister Waigel spazieren durch die Bonner

                                 Innenstadt.
                                 Kohl:Schau Dir mal diese Preise an: eine Hose 20 Mark,
                                 ein Mantel 25 Mark und ein ganzer Anzug 50 Mark!
                                 Da sieht man deutlich den Erfolg unserer Wirtschaftspolitik!"
                                 Waigel erblaßt über soviel Sachkunde.
                                 Mein Kanzler - das ist ein Schaufenster der chemischen Reinigung."

                          Treffen sich Scharping und Kinkel im Magen von Kohl.

                                 Sagt Scharping: "Ich glaube, der Kohl hat mich gefressen."
                                 Darauf Kinkel : "Kann ich nichts zu sagen, ich kam von der anderen
                                 Seite rein.

                          Hannelore und Helmut Kohl sind auf Staatsvisitte in England und besichti-

                                 gen ein Pharmaunternehmen. Alle Produkte, die den Versand verlassen,

http://www.udo-woehrle.de/witze/Witzebox/MEHR_POLITIKER.HTM[25.02.2017 10:49:47]
   284   285   286   287   288   289   290   291   292   293   294