Page 304 - Witzeboxx 2017
P. 304

Versicherungsschreiben

                                             Versicherungsschreiben (85)

                                                            Zurück zu den Top 10 Versicherungsschreiben

                          Mein Mann ist zur Beobachtung im Krankenhaus vom Motorrad gestuerzt!
                          Meine Frau ist auf Anordnung von Dr. Martin gestorben!
                          Ich bitte um Rueckerstattung des beiliegenden Sohnes Hermann!
                          Ich fuhr in die Kurve, durchbrach die Leitplanke ueberschlug mich mehrmals und

                                 prallte gegen einen Baum. Anschliessend verlor ich die Kontrolle ueber den Wagen!

                          Ihr Vertrauensmann ruehrte sich bis heuer nicht, wo er doch letztes Jahr das ganze

                                 Dorf befriedigt hat!

                          Ich moechte mich in die AOK legen!
                          Seit zwei Jahren war ich mit meinem Knie nicht mehr in aerztlicher Behandlung,

                                 darum bitte ich Sie, mein linkes Knie mit in die Versicherung aufzunehmen!

                          Mein Sohn ist mit Fraeulein B. zusammen, die im Juli eine Bestellung aufgegeben

                                 hat!

                          Ich bitte Sie, mir den Schadensersatz fuer die teure Liege termingerecht zu schicken,

                                 da ich nur an diesem Tage empfaenglich bin!

                          Mein Mann hat sich am Kopf verletzt; An dieser Stelle befand sich kein

                                 Verkehrszeichen!

                          Hiermit bitte ich um Uebersendung von Schadensformblaettern, mit zwei weiteren

                                 Exemplaren fuer andere Zwecke!

                          Meine Frau ist nicht im Krankenhaus gelegen, sondern nur so bei'm Arzt!
                          Die Blinddarmoperation meiner Tochter wurde von Ihrem Vertreter behandelt!
                          Ich bin schon in einer Sterbekasse, damit ich mich selbst begraben kann!
                          Ich liege mit dem gewaehlten Tarif verkehrt. Bin in der letzten Zeit ueberhaupt nicht

                                 richtig befriedigt worden!

                          Bitte teilen Sie mir noch den Namen der Creme mit, die an gewissen Stellen

                                 Schwellungen hervorruft, aber nicht dick macht!
                                 Ich teile Ihnen mit, dass die Zusendungen der Rechnungen meinerseits noch einige
                                 Wochen dauern wird, da ich sie im Moment noch nicht alle beisammen habe!
                                 Infolge Umzugs, habe ich mich verkleinert!
                                 Das andere Auto kollidierte mit meinem, ohne mir vorher seine Absicht kundzutun!
                                 Am Morgen des 9. Oktobers wurde ich zu einem dringenden Hausbesuch
                                 aufgefordert - Patient war sofort tot!
                                 Mein Dachschaden, wurde wie vorgesehen, am Freitag behoben!
                                 Ich appeliere jetzt an Ihre Humanitaet. Befriedigen Sie mich jetzt in aller Ruhe!
                                 Muss ich erst meinen Mann umbringen, bevor ich das Geld bekomme?
                                 Bitte lassen Sie es mich wissen, wenn Sie dieses Schreiben nicht erhalten haben!
                                 Sofort nach dem Tod meines Mannes, bin ich Witwe geworden!
                                 Als meine Tochter 18 wurde, hat die Versicherung mir die Haelfte weggenommen!
                                 Bislang war ich ledig, meine Verlobte auch, nur mit dem Unterschied, sie hat, besser
                                 gesagt, wir haben zwei Kinder. Theoretisch sind wir schon lange eine Familie, doch
                                 praktisch nicht!
                                 Ich finde den Prozentsatz meiner Behinderung zu niedrig. Ich stelle hiermit den
                                 Antrag, meine Behinderung zu erhoehen!
                                 Die Polizei kann keine Beweise vorlegen, dass Ludwig S. durch fremde Hilfe
                                 ertrunken worden ist!
                                 Moechte ich Ihnen Mitteilen, dass ich geheiratet habe. Eine Gefahrenerhoehung ist
                                 nicht eingetreten!
                                 Die Polizisten, die den Unfall aufnahmen, bekamen von meiner Braut alles gezeigt,
                                 was sie sehen wollten!
                                 Ich dachte, das Fenster sei offen. Es war jedoch geschlossen, wie sich spaeter
                                 herausstellte, als ich meinen Kopf hindurchsteckte!
                                 Das Glas ist kaputt, ich schicke Ihnen hiermit einen Splitter von der Scheibe mit,

http://www.udo-woehrle.de/witze/Witzebox/MEHR_VERSICHERUNG.HTM[25.02.2017 10:49:52]
   299   300   301   302   303   304   305   306   307