Page 42 - Witzeboxx 2017
P. 42

Das Leben des Brian - Life of Brian

                                           
-Ich glaube, es ist mehr als Gleichnis zu sehen. Weißt du meine
Liebe,
                                            
es bezieht sich auf die ganze Wintersportindustrie.
                                          
-Siehst du, jetzt habe ich wieder nur die Hälfte mitbekommen,
Ruebennase.
                                        -Hey. Wenn du
das nochmal sagst, schlage ich dir deine blöde Fresse ein.

                                          -Ach...

                                          
-Hör lieber weiter zu. Vielleicht kommt noch die Stelle: "Gesegnet
sind
                                           
die Ruebennasen."
                                      -Nun lass ihn doch in
Ruhe.
                                          
-Na, du hast aber auch 'n ganz schönen Erker im Gesicht. Woher
kommt
                                           
ihr beiden? Aus Ruebennasenhausen?
                                        -Noch ein
verdammtes Wort, Freundchen und ich schlag deinen verfluchten

                                         
Schädel in Stücke.
                                         -Du
sollst nicht fluchen. Und bohr nicht wieder in der Nase.
                                        -Hier. Ich
wollte nicht in der Nase bohren, ich wollte ihn vermoebeln.

                                              
-Habt ihr das gehört.? Gepriesen sind die Griechen.
                                            
-Die Griechen?
                                              
-Hmm. Wahrscheinlich hat er bei denen noch 'ne Rechnung offen.

                                            
-Hat jemand seinen Namen mitgekriegt?
                                          -Du
wirst hier niemanden vermoebeln.
                                         -Ich
werd' ihn vermoebeln, wenn er mich noch-einmal Ruebennase nennt.

                                          
-Ach halt die Klappe, Ruebennase.
                                         -Gut.
Ich habe dich gewarnt. Siehst du diesen Arm hier? Der wird dich
in
                                         
die Erde stampfen.
                                          -Oh.!
Er meinte die Siechen. Ich weiß: gepriesen sein die Siechen.
Oh
                                          
find ich das allerliebst. Bin ich froh, dass die jetzt endlich
was zu tun
                                          
haben, die alten Siechen.
                                          
-Hör mal, ich sage hier nur die Wahrheit. Du hast doch wirklich
'ne Rue-
                                           
bennase.
                                         -Hey.
Deine Nase wird so breit sein, dass sie von einem Ohr zum anderen

                                         
reicht, wenn ich mit dir fertig bin.
                                              
-Scht!
                                          -Dir
hat wohl Goliaths großer Bruder auf die Rübe gehauen...
                                         -So. Das
reicht. Die letzte Warnung.
                                             
-So. Nun sein sie aber mal still...

                                     -Ach komm. Jetzt lass
uns aber zur Steinigung gehen.
                                      -Na gut.
                                                
-Nun, äh. Religion ist glaube ich der Katalysator zwischen den

                                                 
sublimierten Interessen und dem Status Quo, wenn du mich fragst,

                                                 
Rech.
                                                 
-Ja, aber was Jesus so erbärmlich leichtsinnig übersieht ist,
dass
                                                  
die Siechen andererseits ja auch das Problem sind.
                                                  
-Ja absolut richtig. Da hast du vollkommen recht.
                                     -Los komm Brian. Sonst
haben die ihn gesteinigt, bevor wir da sind.
                                      -Ja gut.

                                         
-Sie hat... sie hat angefangen.
                                                   
-Kommt. Hört jetzt auf. Kommt auseinander.
                                          -Ich
weiß es ganz genau. Sie hat angefangen.
                                                   
-Halt den Mund.
                                          -Ja...
ich...

                                     -Uhh! Ich hasse diesen
Bart.
                                      -Warum dürfen Frauen
nicht zu den Steinigungen gehen, Mama?
                                     -Weil es geschrieben steht.
Deswegen.
                                       -Ou. Einen Bart,
Madame?
                                        -Hach sie
sehen doch, ich hab keine Zeit, zur Steinigung zu gehen. Er hat

                                         sich
wieder an irgendwas den Magen verdorben.
                                       -Steine, der Herr?

                                     -Nein! Wir haben ja da oben
auf dem Berg genug rumzuliegen.
                                       -Nicht so frische
wie diese hier. Sehen sie sich das mal an. Fühlen sie die

                                        Qualität. Das
ist Handwerkskunst.
                                     -Ähm. Naja gut. Dann
nehmen wir zwei mit Spitzen... aehhh, und einen großen
                                      Flachen.
                                      -Kann ich einen
Flachen haben Mama?
                                     -Pscht!

http://www.udo-woehrle.de/witze/Witzebox/LIFE_OF_BRIAN.HTM[25.02.2017 10:48:48]
   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47