Page 83 - Witzeboxx 2017
P. 83

Politker(Kohl)-Witze

                      Helmut Kohl will in die Oper. Da er sich nicht sicher ist, wie denn

                      nun der Kartenverkauf ablaeuft, fragt er seinen Vordermann. Der
                      sagt ihm, er solle nur alles so machen wie er, dann wird es schon
                      klappen. Der geht zur Kasse und sagt: "Einmal Karten fuer Tristan
                      und Isolde!" Helmut: "Und Ich haette gern Karten fuer Helmut und
                      Hannelore!"

                      Hannelore Kohl kommt in ein Eisenwaren Geschäft und verlangt ein

                      Stück Draht. "Wofür brauchen Sie denn den Draht?" fragt der
                      Verkäufer. "Ich habe den Schlüssel im Wagen stecken lassen - und
                      muß nun mit dem Draht das Fenster öffnen." Der Verkäufer,
                      neugierig geworden geht mit. Hannelore biegt den Draht und
                      versucht das Fenster zu öffnen. Drinnen sitzt Helmut und gibt
                      Anweisung: "Links, mehr links - etwas rechts...."

                      Helmut Kohl verabschiedete sich nach seiner China-Reise auf dem

                      Pekinger Flughafen mit den Worten:
                      "Ick bin ein Pekinese"

                                          Weiter zu den nächsten 77 Kohl-Witzen

http://www.udo-woehrle.de/witze/Witzebox/POLITIKER.HTM[25.02.2017 10:48:55]
   78   79   80   81   82   83   84   85   86   87   88